Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Detaillierte Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie in unser Datenschutzerklärung.

Travelworld

Lufthansa City Center Business Travel

Telefon: 02203 / 69960
Fax:
02203 / 69966
E-Mail:
info@lcc-travelworld.de

Guntherstr. 82,
51147 Köln
Deutschland

Lufthansa City Center Reiselounge

Individuelle Onlineberatung der Reiseexperten aus Ihrem Reisebüro!

So gehts

  1. Nehmen Sie Kontakt zu den Reiseexperten aus Ihrem Reisebüro auf.
  2. Teilen Sie uns Ihre Reisewünsche mit und unsere Reiseprofis stellen Ihnen Ihre individuellen, maßgeschneiderten Reiseangebote zusammen.
  3. Sie erhalten Ihren persönlichen Beratungscode, den Sie in das Eingabefeld eintragen. Nun können Sie jederzeit Ihre persönlichen Angebote abrufen und gleich online buchen.
icon message

Fünf Rooftop-Bars rund um die Welt

Moon Bar im Banyan Tree Bangkok

Moon Bar im Banyan Tree, Bangkok: Im Central Business District Bangkoks gelegen ist das Banyan Tree Hotel eine Oase der Ruhe. Auf dem Dach im 61. Stock liegt die legendäre Moon Bar. Der Blick aus fast 200 Metern Höhe auf das Lichtermeer der thailändischen Metropole ist atemberaubend. Dazu gibt es gute Musik und leckere Drinks.

The Press Lounge, New York: Aus dem 16. Stock des Kimpton Ink48 Hotels blickt man auf die Wolkenkratzer und den Hudson River. Ein Highlight für Fans von spektakulären Sonnenuntergängen. Nur rund hundert Gäste haben Platz und es gibt einen Dresscode: „elegant casual“. Die Atmosphäre ist dennoch locker, es gibt Kleinigkeiten zum Essen, Cocktails, Bier und Wein. Weil The Press Lounge keine Reservierungen annimmt, sollte man frühzeitig erscheinen.

Level 43 Sky Lounge, Dubai: Die Bar im 43. Stock des Four Points by Sheraton bietet ein 360-Grad-Panorama auf Dubai mit Blick auf den Burj Khalifa, das höchste Gebäude der Welt. Tagsüber eine Pool Bar, verwandelt sich die Location am Abend in eine Lounge inklusive DJ. Wer Hunger hat, kann von Sushi bis Ribeye wählen.

Supper Club, Sydney: Der Blick vom Dach des Intercontinental-Hotels schweift über die Oper und die Hafenbrücke. Die Bar im 32. Stock serviert 27 verschiedene Champagner-Sorten und ist zudem bekannt für ihre Cocktail-Auswahl. Ungestört ist man in Séparées. Das zugehörige Restaurant grillt auf dem Balkon.

The Silo Rooftop Bar, Kapstadt: Frische Austern schlürfen, ein Glas Wein dazu und den Blick auf Kapstadt und den Tafelberg genießen. Die Bar auf einem früheren Getreideturm an der Waterfront gehört zum gleichnamigen Hotel, steht aber nicht nur Gästen offen. Reservierung ist notwendig.

Wenn Sie in Ihrem Reiseziel nach Rooftop-Bars suchen, werden Sie zum Beispiel auf der Website The Rooftop Guide fündig.

 

Zertifikate

  • Beste Kundenberatung – Handelsblatt